Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    pascale1974

   
    mausihelga

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   3.09.16 10:22
    Klingt gut. Da muss ich
   5.09.16 13:12
    yyyyyyyyyyyyyyyyy
   16.06.17 19:03
    Hallo Jenni, ich glaube,


http://myblog.de/jenni-testets

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Zendium complete protection und Kids Zahnpasta

Auch im September gewann ich zwei Tuben der neuen Zendium Zahnpasta, einmal für Erwachsene und eine Tube für Kinde (1-6 Jahre).

Zur Zahnpasta an sich: eine einfache, homogene weiße Paste, mit angenehmen Geruch. Sie ist nicht scharf, sondern hinterlässt ein angenehmes Gefühl im Mund. Was die Schaumbildung angeht, muss man sich erstmal dran gewöhnen dass man nicht den Mund voller Schaum hat. Aber wie ich gelesen habe ist das sowieso nur ein Trick der Hersteller: mit viel Schaum im Mund denkt man, die Zähne sind besonders sauber, wohingegen wenig Schaum einem suggeriert, man habe nicht richtig geputzt und die Zähne wären nicht sauber genug. Alles quatsch! Wenn man richtig putzt, ist es vollkommen egal wieviel Schaum man im Mund hat. Soviel dazu ;-)

Im Rahmen der Testphase sollten wir unter anderem direkt nach dem Zähne putzen ein Glas Orangensaft trinken. Habt ihr das nach dem Zähne putzen schonmal gemacht? Wenn ja, wisst ihr wie der Saft dann schmeckt: seltsam. Die Zahnpasta verändert für eine zeitlang das Geschmacksempfinden. Nun habe ich, wie gefordert, ein Glas O-Saft getrunken, und war erstaunt: er schmeckte ganz normal! Keine geschmackliche Veränderung, nicht das kleinste bisschen. 

Zudem wirbt die Firma damit, dass durch die Zahnpasta die natürlichen Abwehrkärfte des Mundes gestärkt werden sollen. Ich weiß nicht in wie weit man das selber nachprüfen kann, aber bitte sehr. Ich habe zum Glück noch nie irgendwelche Probleme mit den Zähnen gehabt, sie sind werder empfindlich noch habe ich je Karies oder sonstiges gehabt, deswegen kann ich nichts dazu sagen.

Die Kinderzahnpasta kam bei unserem Sohn auch sehr gut an. Und das will was heißen! Für ihn darf Zahnpasta keinen Geschmack haben, und auch schäumen darf sie nicht zu doll. Und find mal eine Zahnpasta die das alles vereint!

Wie gesagt, wir haben diese zwei Produkte zugeschickt bekommen, aber wie ich mittlerweile gesehen habe, gibt es noch weitere in der Serie: Zendium senstive, fresh und Sanftes Weiß Zahnpasta, Zendium Mundspülung und natürlich Zendium Zahnbürsten.

Die Preise sind im Vergleich zu anderen Zahnpasten hoch, aber wer Probleme mit den Zähnen und/oder Zahnfleisch hat ist mit dieser Marke wahrscheinlich sehr gut aufgehoben. Für uns werde ich die Zahnpasta wahrscheinlich nicht mehr kaufen, für unseren Sohn schon!

22.10.16 21:06
 
Letzte Einträge: Buch "Schwarzes Erbe" von Jens Lossau, Parfum Miro Happiness femme, Molly Monster-DVD, gewonnen bei konsumgoettinnen.de, Bose Soundlink Revolve Bluetooth Lautsprecher, Produkttest Persil Glatt & Sauber - Step 1, Produkttest JBL Soundgear BTA


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung